Knigge und Demokratie

Auslöser war eine an mich gerichtete Frage in einem Betzavta-Seminar: “Warum interessierst du dich als Kniggetrainer für Demokratiebildung?” Ich war perplex. Für mich war es selbstverständlich, dass KniggetrainerInnen lupenreine Demokraten und Demokratinnen sein müssen. Protokoll oder Etikette kann auch in einer Diktatur oder Monarchie unterrichtet werden. Knigge nicht. Somit kann eine Kniggetrainerin oder Kniggetrainer nicht höflich sein. Denn das mittelhochdeutsche …

Weiterlesen

Über Sitte und Brauch

Julia Gaßmann im Gespräch mit Mikael Horstmann über Sitte und Brauch Mikael Horstmann ist Kurator im Museum für Tafelkultur und Kochkunst in Frankfurt am Main. Dort habe ich mich mit ihm zum Gespräch über Sitte und Brauch in Bezug auf Essen und Kochen getroffen. Er gibt Seminare zum Thema Etikette und Gastgeben, hat lange Zeit in der Gastronomie …

Weiterlesen

Neue Webseite 2018

  Eine Überarbeitung der Webseite herr-mika.com wurde dringend notwendig, da im vergangenen Jahr einige Entwicklungen den Bereich Tafelkultur, Knigge und Etikette wieder stärker in den Fokus meiner beruflichen Tätigkeit brachten. Zum einen wurden die Gästeführungen in die Frankfurter Stadtführerei ausgelagert, um dort mit tollen Kollegen die Arbeit auf mehr Schultern zu verteilen. Zum anderen bin ich …

Weiterlesen

Basis-Knigge-Seminar für Schüler

Ein Projekt der Dr. Wolfgang und Sigrid Berner Stiftung Dieses vierstündige Seminar mit einem spielerischen Ansatz wurde speziell für Haupt- und Förderschüler entwickelt. Die Schüler lernen dabei die Grundlagen der Umgangsformen für das tägliche Miteinander, Vorstellungsgespräche, Geschäftsessen und Familienfeiern. http://www.berner-stiftung.de Presse „Krass, jedes mal neues Besteck, Alter“ | Benimmkurs für Schüler Die Welt | Alexander Jürgs | 10.07.2017 …

Weiterlesen